Bohrständer
Homepage

Sonderangebot

Homepage
Nach oben
Beispiele / Fakten

BohrkronenständerBohrsystem 520


  Bohrsystem 840                                        Bohrsystem 520

Eigenschaften

Das Bohrsystem 840 ist die wahlweise Kombination aus einem robusten Bohrständer und verschiedener Bohrmotoren, die die Ausführung von vorwiegend großen Kernbohrungen ermöglichen.

Mit den elektrischen und hydraulischen Bohrmotoren können Löcher bis zu 800 mm Durchmesser gebohrt werden, wobei die verfügbaren Elektromotoren den unteren Bereich bis 400 mm Æ abdecken.

Schrägbohrungen bis zu einem Winkel von 45° sind ebenfalls möglich. Einen wesentlichen Vorteile bietet das in den Schlitten integrierte Vorschub­getriebe mit 2 umschaltbaren Untersetzungen.

 

Das Bohrsystem 520 ist die kompakte Lösung für Elektro- und Sanitärinstallateure. Der einfache, übersichtliche und robuste Aufbau des Bohrsystems bietet für wenig Geld viele Vorzüge:

 korrosionsgeschützte Führungssäule, (Edelstahlausführung auf Anfrage)

schwenkbare Führungssäule 0-45 Grad

nach oben abziehbarer Schlitten

ergonomisch ausgeführter Handgriff

von beiden Seiten aufsteckbares Handkreuz

nachstellbare Gleitbleche am Schlitten

 Durch Ergänzung der Saugplatte und Wasserauffangvorrichtung (Æ112 mm) als Option erhalten Sie ein nach Ihren Wünschen abgerundetes Lieferprogramm.

 

Beispiele / Fakten

 

 

                                     Weitere Informationen oder ein Angebot senden wir Ihnen gerne zu.

Homepage ] Nach oben ] Beispiele / Fakten ]

Stand: 31.03.2009